Ma.t.che.s. bewilligt – Viel Geld von der EU für unser Erasmus+-Projekt soll die Chemie wieder sexy machen!

Nur eine Schule aus Bochum hat es dieses Jahr geschafft: Der Antrag der Hellweg-Schule auf Förderung des ERASMUS+ - Projekts „Make the chemistry sexy – Ma.t.che.s.“ wurde bewilligt. Um die Projektziele durch eine Steigerung der Attraktivität des Chemieunterrichts zu verwirklichen, wird eine beachtliche Summe an die Hellweg-Schule fließen. Mehr...

Sport und Gesundheit am Ende des Schuljahres - die Projektwoche der Schülervertretung zur Förderung des körperlichen Wohlbefindens



Die Noten sind eingetragen und die Zeugnisse werden gedruckt - in der letzten Woche vor den Sommerferien entschleunigt sich bekanntlich das Unterrichtsgeschehen. Um vor den Ferien noch einmal etwas Abwechslung zu bringen, organisierte die SV für die verschiedenen Jahrgangsstufen kleine Projekte, die sich alle mit der Thematik „Sport und Gesundheit” befassten. Weiterlesen...

OLMUN 2016 – und wieder war die Hellweg-Schule bei der Simulation der Arbeits- und Problemlösungsprozesse der Vereinten Nationen mit dabei!


Vom 14.06.2016 bis zum 17.06.2016 nahmen Schüler und Schülerinnen des Hellweg-Gymnasiums zum sechsten Mal an der OLMUN (Oldenburg Model of United Nations) teil. Dieses Mal war das Thema “sustainable development goals - from commitments towards results“. Weiterlesen...

Keshia Kwadwo wurde als Eliteschülerin des Sports des Jahres 2015 im Lohrheide-Stadion geehrt



Im Rahmen der diesjährigen Bundesjugendspiele der Hellweg-Schule Bochum-Wattenscheid wurde die Schülerin Keshia Kwadwo für ihre überragenden Leistungen als Eliteschülerin des Sports des Jahres 2015 geehrt.  Die 16jährige Sprinterin des TV Wattenscheid erreichte im vergangenen Jahr über die 100m-Distanz die fantastische Zeit von 11,48 sec. und katapultierte sich damit auf Platz 1 der europäischen Bestenliste der 16-Jährigen. Weiterlesen...

Zusammenkunft im Namen des guten Zwecks: Auf die Ehrung der Siegerinnen und Sieger des Hellweg-Spenden-Laufs folgte ein reger Austausch über soziales Engagement


Am 04.07.2016 wurden von Herrn Jakat, dem Organisator des Hellweg-Spenden-Laufs, die besten Läuferinnen und Läufer der Hellweg-Schule geehrt. Im Anschluss an die Ehrung kam es zwischen Frau Hüpen, welche die Hellweg-Schule großzügig bei der Anschaffung neuer Vorhänge unterstützt hatte, und Herrn Baasner, der unsere Spende an die Wattenscheider Kindertafel entgegennahm, sowie den weiteren Beteiligten zu einem regen Austausch über soziales Engagement. Weiterlesen...

Kunstunterricht im Museum: Schülerinnen und Schüler der Hellweg-Schule in der NRW Kunstausstellung K21


Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (Q1) besuchten bei einer Studienexkursion mit Kunstlehrer Martin Schlenger die Kunstsammlung NRW K21 in Düsseldorf und erkundeten die begehbare Plastik in schwindelnder Höhe unter der Kuppel des Museums. Weiterlesen...

Integration an der Hellweg-Schule: Spaß und  Kontaktaufnahme im Rahmen des Sport-Gesellschaft-Kurses der Jahrgänge 8 und 9

Die Sport-Gesellschaft-Kurse von Herrn Mondry kamen mit Schülerinnen und Schülern aus der „Internationalen Klasse“ zusammen, um sich durch gemeinsame sportliche Aktivitäten besser kennenzulernen.
Zuvor hatten sich die Wahlpflichtfachkurse ''Sport und Gesellschaft'' der Jahrgangsstufen 8 und 9 mit der Thematik ''Integrationsmöglichkeiten durch Sport'' auseinandergesetzt und beschlossen, die theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. Weiterlesen...

Weitere Artikel finden Sie chronologisch geordnet im
News-Archiv.